Durchlaufbeschichter

Die Durchlaufbeschichter von Wynveen International B. V. eignen sich hervorragend für ein gleichzeitiges Zufügen und Vermengen von Flüssigkeiten bei Pellets und Extrudaten.

Die Dosierung der Flüssigkeiten über mehrere Sprühköpfe ermöglicht ein schrittweises Vermengen mit der Trockensubstanz. Der Zylinder des Beschichters aus rostfreiem Stahl bzw. St 37 ist mit einer 50-mm-Isolationsschicht mit Ummantelung versehen. Heizelemente in der Ummantelung sorgen für ein Temperaturniveau, das die Feuchtigkeitsaufnahme fördert und Verschmutzungen des Zylinders verhindert. Große Inspektionsluken mit Scharnier über die gesamte Länge ermöglichen einen leichten Zugang zum Inneren der Maschine.

Außer Ölen und Fetten können auch Vitamine, Enzyme u. Ä. in kleinen Mengen zugesetzt werden. Je nach Produkt sind dafür die entsprechenden Dosiersysteme lieferbar.

Merkmale und Ausstattung

  • Geringer Stromverbrauch
  • Ausführung in rostfreiem Stahl oder Flussstahl
  • Große Türen für einfache Wartung/Reinigung
  • Stabile Konstruktion
  • Variables Heizsystem mit Isolierummantelung
  • Geringer Verschleiß
  • Mehrfachsprühbereich (optional)
  • Spraybox für die Dosierung mehrerer Flüssigkeiten
  • Besprühung auf gleichmäßigen Produktstrom

Bereich der Durchlaufbeschichter

Modell Kapazität(t/Std.) Antrieb(kW) Inspektions luken
250 1-3 1,5 2x
450 10-15 2,2 3x
600 20-25 3 4x
750 30-40 5,5 2x